Menu öffnen

Gemeinsam mehr erreichen

6 Gemeinden mit 20.392 EinwohnerInnen (Stand 1.1.2019) nehmen in dieser Weiterführungsphase I der Klima- und Energiemodellregion Energie-Erlebnisregion Hügelland teil:

https://www.energie-erlebnisregion-huegelland.at/data/image/thumpnail/image.php?image=225/zuerst_at_article_4457_0.jpg&width=675

Kainbach bei Graz

https://www.energie-erlebnisregion-huegelland.at/data/image/thumpnail/image.php?image=225/zuerst_at_article_4457_1.jpg&width=675

Laßnitzhöhe

https://www.energie-erlebnisregion-huegelland.at/data/image/thumpnail/image.php?image=225/zuerst_at_article_4457_2.jpg&width=675

Nestelbach bei Graz

https://www.energie-erlebnisregion-huegelland.at/data/image/thumpnail/image.php?image=225/zuerst_at_article_4458_0.jpg&width=675

St. Marein bei Graz

https://www.energie-erlebnisregion-huegelland.at/data/image/thumpnail/image.php?image=225/zuerst_at_article_4458_1.jpg&width=675

St. Margarethen an der Raab

https://www.energie-erlebnisregion-huegelland.at/data/image/thumpnail/image.php?image=225/zuerst_at_article_4458_2.jpg&width=675

Vasoldsberg

Diese 6 steirischen Gemeinden bilden im Schnittpunkt von 2 Bezirken (Graz-Umgebung und Weiz) auf einer Fläche von 172,8 km2 eine Einheit.

Bereits in den vergangenen Jahren haben diese Gemeinden im Rahmen der LEADER-Region „Hügelland östlich von Graz - Schöcklland“ gemeinsame Akzente gesetzt. Trotz der Lage zwischen den Städten Graz, Gleisdorf und Feldbach formierten sich bereits vor Jahren innovative Gruppen, die vorrangig in den Bereichen Biomasse und Solarthermie Vorreiter waren und nach wie vor sind. Die gemeinsame Positionierung und Stärkung der regionalen Identität ist vorhanden und wird mit Hilfe dieses Projektes weiter forciert.